GLEICHSTELLUNGSGESETZ NRW PDF

Eine Diskriminierung liegt auch dann vor, wenn sich eine geschlechtsneutral formulierte Regelung oder MaЯnahme tatsдchlich auf ein Geschlecht wesentlich hдufiger nachteilig oder seltener vorteilhaft auswirkt und dies nicht durch zwingende Grьnde objektiv gerechtfertigt ist. MaЯnahmen zur Fцrderung von Frauen mit dem Ziel, tatsдchlich bestehende Ungleichheiten zu beseitigen, bleiben unberьhrt. Dieses Gesetz gilt nicht fьr den Verband цffentlicher Versicherer. Gehцrt dem Land, einer Gemeinde oder einem Gemeindeverband allein oder gemeinsam mit anderen Gebietskцrperschaften die Mehrheit der Anteile eines Unternehmens in einer Rechtsform des privaten Rechts, wirken die Vertreterinnen und Vertreter darauf hin, dass in dem Unternehmen die Ziele dieses Gesetzes beachtet werden. Satz 2 gilt sowohl fьr unmittelbare als auch fьr mittelbare Beteiligungen.

Author:Nikodal Nikozuru
Country:Belarus
Language:English (Spanish)
Genre:Spiritual
Published (Last):28 March 2008
Pages:20
PDF File Size:8.85 Mb
ePub File Size:4.69 Mb
ISBN:355-4-15534-595-9
Downloads:41803
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Goltihn



Die Einzelfallgerechtigkeit ist zu wahren. Der Gleichstellungsplan ist einvernehmlich von der Leitung der Dienststelle und der Gleichstellungsbeauftragten zu erstellen. Die Entscheidung soll innerhalb von drei Wochen ergehen. Wenn personalwirtschaftliche Regelungen vorgesehen sind, die Stellen sperren oder zum Wegfall bringen, sind die Zielvorgaben des Gleichstellungsplanes einzuhalten.

Mai ABl. Liegen nach der ersten Ausschreibung keine Bewerbungen von Frauen vor, die die geforderten Qualifikationen nachweisen, muss die Stelle erneut ausgeschrieben werden. Mitglieder kraft Amtes sind von dieser Regelung ausgenommen. Nach Beendigung der Beurlaubung ist anzustreben, die Beurlaubten wieder an ihrem alten Dienstort einzusetzen. Die Fortbildungsveranstaltungen sind dienstliche Veranstaltungen.

Es besteht kein Anspruch auf Reisekosten- und Trennungsgeld. Es sollen mindestens zwei Kandidatinnen vorgeschlagen werden. Ihr ist innerhalb einer angemessenen Frist, die in der Regel eine Woche nicht unterschreiten darf, Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben. Absatz 4 Satz 2 gilt entsprechend. Die Gleichstellungsbeauftragte kann sich unmittelbar an die Leitung ihrer Dienststelle wenden. Die Entscheidung soll innerhalb von zehn Arbeitstagen ergehen. Absatz 1 Satz 3 und 4 gilt entsprechend. Der Antrag ist innerhalb von drei Tagen ab Kenntnis der Widerspruchsentscheidung durch die Gleichstellungsbeauftragte geltend zu machen.

Dies gilt auch, wenn die Dienststelle keinen oder einen nicht den Vorschriften dieses Gesetzes entsprechenden Gleichstellungsplan aufgestellt hat. Die Anrufung hat keine aufschiebende Wirkung. Sechster Abschnitt.

ESSENTIAL CVS JENNIFER VESPERMAN PDF

Brandenburgisches Vorschriftensystem

.

BUKET AKKOYUNLU RETIM TASARM PDF

NRW: Neues Landesgleichstellungsgesetz

.

Related Articles